Aus Zehlendorf in die Welt

Schon als jungen Mann hat es den Zehlendorfer Pierre Frei in die Welt verschlagen. Der Schriftsteller unter anderem des Welt-Bestsellers “Onkel Toms Hütte, Berlin” hat uns von seinen Kindheitserinnerungen erzählt. Ein Portrait.

Von Nicki Pawlow

Tagesspiegel online vom 5. November 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.